Navigation Horizontal | Navigation Vertical / Unternavigation | Direkt zum Inhalt
hellma analytics
Header-BildHeader-BildHeader-BildHeader-Bild

Inhalt:

Zertifikat Qualitätsmanagement

Qualität ist keine Produkteigenschaft.
Sondern unser Leistungsprinzip.
Aus diesem Verständnis heraus entwickelte Hellma ein Qualitätsmanagement- und Umweltmanagementsystem nach DIN EN ISO 9001:2008 und DIN EN ISO 14001:2009 für den Geltungsbereich "Entwicklung, Herstellung und den Vertrieb von Lösungen für die optische Mess- und Analysetechnik". Das Zertifikat gemäß TÜV PROFiCERT aus dem Jahr 2017 finden Sie hier als Download.

Download (304.3 kB)

Zertifikat Umweltmanagement

Mit der Einführung eines Umweltmanagementsystems nach der DIN EN ISO 14001 erfüllt die Hellma die hohen international anerkannten Forderungen dieser Norm. Wesentliche Elemente sind die Erhöhung der Arbeitssicherheitsstandards und Rechtssicherheit sowie die nachhaltige Verbesserung aller Prozesse, um die Umweltauswirkungen systematisch und kontinuierlich zu reduzieren. Kernbereiche liegen zum Beispiel im Bereich des vorbeugenden Gewässerschutzes, der Abfallwirtschaft, der Arbeitssicherheit sowie des vorbeugenden Brandschutzes mit Notfallmanagement. Die erfolgreiche Umweltzertifizierung ist ein wichtiger Beitrag zur Sicherstellung der langfristigen Zukunftssicherung des Unternehmens. Es unterstützt die internationale Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens und bestätigt, dass die Hellma den wachsenden Anforderungen der Umweltgesetzgebung sowie den ökologischen Ansprüchen gerecht wird.

Download (304.3 kB)

Akkreditierung nach DIN EN ISO 17025

Mit der Akkreditierung nach DIN EN ISO 17025 verfügt die Hellma GmbH & Co. KG über das einzige akkreditierte Kalibrierlabor in Deutschland, das Kalibrierfilter zur Überprüfung von Spektralphotometern herstellt und zertifiziert. Gestiegene Sicherheits- und Qualitätsanforderungen im Umfeld von Laboratorien verlangen die lückenlose Rückführbarkeit von Messergebnissen auf einen möglichst international anerkannten Standard. Eine Akkreditierung nach DIN EN ISO 17025 sichert die Rückführbarkeit der durchgeführten Kalibrierungen auf Primärstandards der NIST, womit eine internationale Vergleichbarkeit der Messergebnisse sichergestellt wird. Abläufe in Laboratorien erhalten dadurch eine höhere Transparenz und bessere Absicherung Ihrer Messergebnisse.

Die Akkreditierung nach der DIN EN ISO 17025 knüpft sich nahtlos an die bereits vorhandenen Qualitätsmanagement-Systeme DIN EN ISO 9001 und 14001 an.

Download (629.56 kB)

RoHS - Konformitätsbescheinigung

RoHS_konform

Wir bestätigen, dass Hellma Analytics Produkte die Vorschriften der Richtlinie 2011/65/des Europäischen Parlaments erfüllen.

Dieses Dokument steht nicht zum freien Download zu Verfügung.

Kundeninformation REACH

Vorregistrierung und Registrierung von Stoffen gemäß REACH

Download (144.69 kB)

Zertifikat: Küvetten erfüllen die Norm EN 10204

Download: Zertifikat High Precision Cells (901.38 kB)

Einhaltung Mindestlohngesetz

Wir versichern Ihnen hiermit, dass wir unsere Verpflichtungen aus dem Mindestlohngesetz beachten und auch gegenüber von uns beauftragten Unternehmen die Einhaltung des Mindestlohngesetzes verlangen.

Download - Einhaltung Mindestlohngesetz (318.19 kB)

Weitere Informationen:

 

Volltextsuche