Navigation Horizontal | Navigation Vertical / Unternavigation | Direkt zum Inhalt
hellma analytics
Header-BildHeader-BildHeader-BildHeader-Bild

Inhalt:

667-UV19 Aceton Flüssigfilter zur Überprüfung von Streulicht bei 325nm

Der Aceton Flüssigfilter besteht aus hoch reinem Aceton. Dieser Filter eignet sich sehr gut zur Überprüfung von Streulicht eines Spektrometers im Spektralbereich zwischen 250 – 320 nm, sein Cut-off liegt bei ca. 325 nm.

Hinweis

Aktuell wird der Einsatz des Aceton-Streulichtfilters nur in der United States Pharmacopoeia (USP) für die Ermittlung des Streulichtes im Spektralbereich von 250 – 320 nm gefordert.


  • Überprüfung nach USP 857 (United States Pharmacopoeia):
Messung von Aceton (UV19, SD 10mm) gegen Referenzfilter Aceton (UV19H, SD 5mm)

Artikelnummer:USP- Set: 667119H (667019 (UV19) / 667019H (UV19H))
Verwendung:Überprüfung von Streulicht im Spektralbereich von 250- 320 nm nach USP
Inhalt:Aceton
Standard-Zertifizierung:Cut-off Wellenlänge: 325 nm
Spaltbreite: 2nm
mit DAkkS Kalibrierschein
Mögliche Zertifizierung:Cut-off Wellenlänge fix
Spaltbreiten: alle bis 5nm

Weitere Informationen:

 

Volltextsuche

Sie haben Fragen?
Kontaktieren Sie uns!

Hellma Analytics
Klosterrunsstraße 5
79379 Müllheim
Tel. 07631/182-1010
Fax 07631/182-1011

verkauf.analytics@hellma.com