Navigation Horizontal | Navigation Vertical / Unternavigation | Direkt zum Inhalt
hellma analytics
Header-BildHeader-BildHeader-BildHeader-Bild

Inhalt:

Quarzglas Abformtechnik

Keine Limits in Form, Funktion und Geometrie

Quarzglas ist ein sehr gefragtes Material in der Analytik - zu Recht! Das liegt vor allem an seinem extrem niedrigen Ausdehnungskoeffizienten, der hohen Temperaturwechselbeständigkeit sowie seiner Beständigkeit gegenüber Chemikalien. Einige Ideen und Geometrien sind aus traditionellen Formgebungsprozessen jedoch nicht zu erhalten.

Mithilfe einer innovativen Fertigungstechnik von Hellma können nun auf Basis eines Gels komplexe Formen abgegossen werden. Durch die anschließende thermische Behandlung entsteht ein perfektes Quarzglasbauteil, welches sich für optische als auch nicht optische Anwendungen eignet. Quarzglas Abformtechnik von Hellma - ohne Limits in Form, Funktion und Geometrie!

 

Vorteile der Quarzglas Abformtechnik

// Extrem vielfältige Möglichkeiten und Anwendungsbereiche
// Herstellung von anspruchsvollen Geometrien aus Quarzglas
// Leicht zu reinigen, da blanke Oberfläche ohne Nachbearbeitung
// Freiformen sind mit hoher Genauigkeit reproduzierbar herzustellen
// Alle Kanten abgerundet oder gefast – Bruchgefahr wird minimiert

Sie wollen mehr erfahren oder haben eine Anfrage? Wir beraten Sie gerne und erarbeiten gemeinsam die optimale Lösung für Ihre Anforderungen!

Informationsmaterial

Datenblatt: Keine Limits in Form, Funktion und Geometrie

Verstehen Sie alle Vorzüge der Quarzglas Abformtechnik und erfahren Sie mehr über bereits realisierte Produktbeispiele

GOOD to KNOW: Quarzteile aus einem Guss

Erfahren Sie in aller Kürze mehr über den generellen Ablauf und die Arbeitsschritte der Abformtechnik

Weitere Informationen:

 

Volltextsuche

Sie haben Fragen?
Kontaktieren Sie uns!

Hellma Analytics
Klosterrunsstraße 5
79379 Müllheim
Tel. 07631/182-1010
Fax 07631/182-1011

verkauf.analytics@hellma.com