Navigation Horizontal | Navigation Vertical / Unternavigation | Direkt zum Inhalt
hellma analytics
Header-BildHeader-BildHeader-BildHeader-Bild

Inhalt:

Anschlussmöglichkeiten der Durchflussküvetten

Alle Hellma Analytics Durchflussküvetten können mit folgenden Anschlüssen bereitgestellt werden:

Cell for Absorption-Flow-Through Measurements, UV- Range Durchfluss- küvette mit Schraub- anschlüssen
  • Stutzen aus Glas bzw. Quarzglas
    für den einfachen Anschluss von z.B. Silikonschläuchen
  • Kunststoffschläuche
    mit Schraubanschluss aus FEP oder PTFE
  • eingeklebte Edelstahl- bzw. Kunststoffröhrchen
    z.B. aus PEEK, FEP etc.


So kann bspw. der Umgang mit gefährlichen oder empfindlichen Stoffen stark vereinfacht werden. Der Anschluss erfolgt über Schläuche mit Schraubverbindungen, die z.B. im Kreislauf mit dem Reaktionsgefäß verbunden werden können. Durch den Einsatz von Perestaltikpumpen kann die Probe auf einfache Weise sicher inert geführt werden.

Weitere Informationen:

 

Volltextsuche

Sie haben Fragen?
Kontaktieren Sie uns!

Hellma Analytics
Klosterrunsstraße 5
79379 Müllheim
Tel. 07631/182-1010
Fax 07631/182-1011

verkauf.analytics@hellma.com